Di. Mai 28th, 2024

Es war das zweite Derby für die Gäste aus Vorbach. Doch nach dem Auswärtserfolg des SV 08 Auerbach waren die Hausherren auch der Favorit in dieser Partie. So sah es bis zur 88. Spielminute auch so aus, als wenn die Auerbacher die drei Punkte holen können.

Doch der Aufsteiger aus Vorbach kämpfte und konnte am Ende über den ersten Punkt in der Bezirksliga jubeln.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert